Datenschutzerklärung

1. Erhebung von Daten

1.1 Website

Der IT-Initiative e.V. erhebt und speichert auf dieser Website Daten nur im Falle einer Registrierung. Hierbei werden nur die für die Registrierung und die für die Verwaltung ihrer Benutzer notwendigen Daten gespeichert. Mit Akzeptieren dieser Datenschutzerklärung wird der oben beschriebenen Nutzung zugestimmt.

1.2 IT-Profil

Im Falle des Anlegens eines Profils für IT-Fachkräfte werden diese Daten ebenfalls gespeichert. Diese Daten werden nur registrierten Arbeitgebern im Zuge der Profilsuche und auf Anfrage weitergegeben. Diese Weitergabe ist Sinn der IT-Profile und ihr wird mit Akzeptieren dieser Datenschutzerklärung zugestimmt.

1.3 Mitwirkung

Im Falle einer Mitwirkung bei der IT-Initiative e.V. speichern wir nur Daten, die Sie auf unserer Website angeben, uns persönlich oder schriftlich mitteilen und die für die Teilnehmerverwaltung notwendig sind. Wenn Sie keinen Account auf unserer Website anlegen möchten, müssen Sie dieser Datenschutzerklärung in Schriftform zustimmen.

Sie erhalten diese Datenschutzerklärung bei unseren Treffen, als PDF über den Downloadlink am Ende dieses Dokumentes und auf Anfrage.

2. Ihre Rechte

Ihre Daten werden nur auf Servern in Deutschland gespeichert. Die Erhebung, Speicherung und Aufbewahrung unterliegt dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Die Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ihre Daten werden dann von unserer Website entfernt und Ihr Account gelöscht. Für den Widerruf nutzen Sie unser Kontaktformular oder senden Sie eine E-Mail an kontakt@it-initiative.de

Wenn Sie dem Erhalt von Informationen der IT-Initiative-Bonn/Rhein-Sieg zugestimmt haben, können Sie diese Zustimmung ebenfalls über unser Kontaktformular oder per E-Mail widerrufen.

Im Falle der Auflösung des IT-Initiative e.V. oder einer Einstellung des Betriebs werden Ihre Daten rechtssicher gelöscht. Sie werden in dem Fall per E-Mail oder durch einen deutlichen Hinweis auf unserer Website informiert.

3. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung betrifft Daten, die wir auf unserer Website www.it-initiative.de und im Zuge der Verwaltung für Mitwirkende des IT-Initiative e.V. erfassen.

Wir weisen darauf hin, dass unsere Website Links zu externen Websites enthält. Diese Websites unterliegen nicht unserer Kontrolle und deren Datenschutzrichtlinien und -verfahren können von dieser Datenschutzerklärung abweichen. Der IT-Initiative e.V. ist nicht verantwortlich für die dort geltenden Regelungen und empfiehlt die Datenschutzerklärungen dieser externen Websites zu lesen.

4. Nutzung der Daten

Wir nutzen Ihre Daten zu internen Verwaltungszwecken und im Falle des Erstellens eines IT-Profils für die Vermittlung von Kontakten zwischen Arbeitgebern und Fachkräften. Wenn Sie die Option zum Erhalt von Informationen des IT-Initiative e.V. auswählen, werden die Daten auch für die Versendung dieser Informationen verwendet.

Indem Sie sich auf der Website des IT-Initiative e.V. registrieren oder einer Mitwirkung bei dem IT-Initiative e.V. zustimmen, akzeptieren Sie, dass wir Ihre Daten hierfür und für folgende Zwecke nutzen:

  • Im Falle einer Profilerstellung durch Sie der Darstellung Ihres Profils als Ergebnis einer nur registrierten Arbeitgebern zugänglichen Profilsuche.
  • Zur Bereitstellung eines Kontaktlinks auf dieser Darstellungsseite, der Ihre bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse verwendet. Hierbei ist Ihre E-Mail-Adresse dem Kontaktaufnehmenden nicht sichtbar, sofern Sie diese nicht in Ihrem IT-Profil erneut eingetragen haben.
  • Zur Bereitstellung einer Möglichkeit für registrierte Arbeitgeber Ihr Profil zu finden.
  • Zur Bereitstellung oben genannter Möglichkeiten für andere IT-Fachkräfte, sofern Sie diese Option gewählt haben.
  • Zur Kontaktaufnahme durch uns im Falle einer Anfrage eines Arbeitgebers nach einer zu Ihrem Profil passenden Fachkraft.
  • Zur Kontaktaufnahme mit Ihnen in dem Fall, dass sich Fragen oder Probleme im Zusammenhang mit Ihrem Website-Account, Ihrem IT-Profil oder Ihrer Mitwirkung bei dem IT-Initiative e.V. ergeben oder wenn andere im Zusammenhang mit der Verwaltung Ihrer Daten entstehenden Notwendigkeiten dies erforderlich machen.
  • Zur Bereitstellung einer Möglichkeit für Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.
  • Zur Erkennung und Verhinderung von Aktivitäten, die unseren Richtlinien widersprechen oder gegen deutsches Recht verstoßen.

5. Weitergabe von Informationen

Die von Ihnen bereitgestellten Daten werden innerhalb des IT-Initiative e.V. nur an die mit Verwaltungsaufgaben befassten Personen weitergegeben.

Indem Sie ein IT-Profil erstellen, stimmen Sie der Weitergabe der dort veröffentlichten Informationen an interessierte Arbeitgeber zu.

Sofern Sie die entsprechende Option gewählt haben, werden diese Daten auch an andere bei dem IT-Initiative e.V. registrierte Fachkräfte weitergegeben.

Informationen werden von uns zugänglich gemacht, wenn dies von einer amtlichen Stelle angeordnet wird oder in anderer Form gesetzlich vorgeschrieben ist. Ebenso werden Informationen zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, zur Verhinderung von Straftaten, zum Schutz der Sicherheit von Nutzern oder der Öffentlichkeit und zur Verhinderung gesetzlicher Verstöße im Zusammenhang mit unserer Website zugänglich gemacht.

Der IT-Initiative e.V. trifft, u.a. durch die Einschränkung des Zugriffs auf registrierte und authentifizierte Nutzer sowie die Nutzung verschlüsselter Übertragung, geeignete Maßnahmen zur Sicherung Ihrer Daten, kann aber nicht garantieren, dass sich Dritte nicht Zugriff verschaffen können. Diese Zugriffe unterliegen nicht unserer Kontrolle und auf diesem Wege in die Hände von Dritten gelangte Daten können nicht von uns zurückgefordert werden.

6. Speicherung der Daten

Der IT-Initiative e.V. speichert Ihre Daten aus verwaltungstechnischen Gründen und für die Bereitstellung von Dienstleistungen. Sie können deren Löschung jederzeit schriftlich, über unser Kontaktformular oder per E-Mail beantragen. In diesem Fall werden Ihre Daten von der Website entfernt und bleiben bei der Verwaltung nur solange erhalten, wie dies aus Gründen gesetzlich vorgeschriebener Prüfungen, der Archivierung oder aus anderen gesetzlichen Gründen notwendig ist. Die Löschung Ihrer Daten wird von uns schriftlich oder per E-Mail bestätigt.

Wir weisen darauf hin, dass die Protokolle unserer Website auch nach der Löschung Ihrer Daten noch Eintragungen über Ihre Aktivitäten auf dieser Site enthalten können.

Ihr Profil können Sie jederzeit ändern, korrigieren oder Daten daraus löschen, hierfür melden Sie sich auf der Website des IT-Initiative e.V. an und rufen Ihre Profilseite auf. Wenn Sie sich nicht mehr einloggen oder nicht mehr auf Ihr Profil zugreifen können, wenden Sie sich schriftlich oder per E-Mail an uns.

Wenn Sie sich längere Zeit nicht auf unserer Website angemeldet oder dem IT-Initiative e.V. auf anderem Wege Ihr weiteres Interesse an einem Fortbestand Ihres Accounts mitgeteilt haben, läuft Ihr Konto auf unserer Website aus und wird für die Löschung markiert. In diesem Fall werden Sie per E-Mail benachrichtigt und können der Löschung schriftlich oder per E-Mail widersprechen. Unser derzeitiger Ablaufzeitraum beträgt 48 Monate. Erfolgt in angemessener Zeit kein Widerspruch und keine Anmeldung an Ihrem Account, wird dieser nach Ablauf des Zeitraums gelöscht, Sie werden davon wiederum per E-Mail in Kenntnis gesetzt.

7. Sicherheit

Beachten Sie, dass Sie für die Sicherheit und Geheimhaltung Ihres Kennwortes selbst verantwortlich sind, dieses Kennwort ist Mitarbeitern des IT-Initiative e.V. zu keinem Zeitpunkt bekannt. Sie sind verpflichtet, Ihren Benutzernamen ebenfalls geheim zu halten.

Der IT-Initiative e.V. ist bemüht, Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung sowie Verlust zu schützen und trifft hierzu geeignete Maßnahmen. Im Internet als offenem System kann aber absolute Sicherheit nicht garantiert werden und es ist nicht völlig auszuschließen, dass sich unbefugte Dritte mit gesetzwidrigen Mitteln Zugriff auf Ihre Daten verschaffen.

8. Cookies

Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird, sie führt keinen Code aus und enthält keine Schadsoftware.

Der IT-Initiative e.V. nutzt nur die für den Betrieb der Website und für die Handhabung Ihrer An- und Abmeldungen an Ihrem Account notwendigen Cookies.

Cookies für Werbezwecke, zur Verfolgung Ihrer Aktivitäten sowie Cookies von Drittanbietern werden nicht gesetzt.

Local Shared Objects (sogenannte Flash-Cookies) und Web-Beacons werden ebenfalls nicht verwendet.

9. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wenn sich die Gegebenheiten auf unserer Website oder rechtliche Vorgaben ändern, kann diese Datenschutzerklärung aktualisiert und angepasst werden. Der IT-Initiative e.V. behält sich deshalb das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls zu ändern oder zu ergänzen.

10. Kontaktdaten

IT-Initiative e.V.
Email: kontakt@it-initiative.de
Internet: www.it-initiative.de

Stand der letzten Aktualisierung: 09. Juni 2016

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich schriftlich, per E-Mail oder Online über unser Kontaktformular an uns.

Download der Datenschutzerklärung als PDF.